Menu Suchen

Politik

Im christlichen Glauben sind Gottesliebe und Nächstenliebe untrennbar verbunden. Christ-sein heißt auch Politik und gesellschaftliches Engagement. Christen haben den Auftrag, sich für ein gutes Leben aller einzusetzen, in ihrer Nachbarschaft, in ihrer Stadt, in ihrem Land. Der Einsatz für Menschenrechte gehört ebenso dazu wie die Sorge um eine intakte Umwelt, den Klimaschutz.

Gesellschaftlich-politische Auseinandersetzungen um ethische Fragen und Herausforderungen im weitesten Sinn sind wesentlicher Bestandteil der Nachrichten, Kommentare und der Berichterstattung der Herder Korrespondenz. Aus dem Bereich Politik, Gesellschaft und Wissenschaft kommen gerade auch viele Gesprächspartner der Herder Korrespondenz in den Interviews, die Sie in jeder Monatsausgabe finden.

Bioethik

Hier finden Sie alle Beiträge, die sich mit Fragen auseinandersetzen, die das menschliche Leben betreffen, von seinem Beginn an bis zu Tod und Sterben, von der Stammzellforschung bis zur Sterbehilfe.

Babyschnuller 0 Kommentare

freier Artikel:Fragen und Versprechungen der Reproduktionsmedizin: Träume und Abgründe

Der gentechnische und medizinische Fortschritt der letzten Jahrzehnte hat ungeahnte Kräfte und Möglichkeiten freigesetzt, die selbst im Vatikan Staunen verursachten. Was auf der einen Seite Erkenntnis für Heilung und Therapie bedeutet, bringt auf der anderen Seite viele ethische Fragen mit sich. Die Gesellschaft muss sich mit dem Dilemma konfrontieren: Darf der Mensch alles, was er kann? Von Anton Losinger

Sozialethik

Hier finden Sie alle Beiträge, die sich mit Fragen auseinandersetzen, die das gesellschaftliche Zusammenleben betreffen, von der Sicherheitspolitik bis zum Klimaschutz, von der Arbeitsmarktpolitik bis zur Unternehmensethik.

Helmut Kohl mit Angela Merkel 1 Kommentar

Kommentar: Kontrollierte Sprengungen

In 16 Jahren Regierungszeit hat Helmut Kohl nur einmal sich selbst eine Niederlage im Bundestag zugefügt. Genau 25 Jahre später macht Angela Merkel es ihm nach. Damals war es die Abtreibungsgesetzgebung, nun ist es die „Ehe für alle“. Immer geht es auch um einen Konflikt mit der katholischen Kirche. Doch die Folgen dieser kontrollierten Zerwürfnisse sind für CDU/CSU inzwischen überschaubar. Von Volker Resing

Gesellschaftliche Trends

Die wichtigsten Trends und Entwicklungen, die aktuell die gesellschaftlich-politische Debatte prägen.

Angela Merkel, Reinhard Kardinal Marx, Sigmar Gabriel und Nobert Lammert beim Michaelsempfang 0 Kommentare

Was die Deutschen über christlich orientierte Politik denken: Christlich, sozial, links

Jahrzehntelang haben die Deutschen eine christlich-konservative Politik von den Unionsparteien erwartet. Doch die Vorstellungen, was konservativ ist und was christlich, sind auseinandergegangen. Heute vertreten eher die linken und liberalen Parteien das, was sich die Bundesbürger unter „christlich orientierter Politik“ wünschen: den umfassenden Sozialstaat, Einsatz für Schwache und das Engagement für die Dritte Welt. Von Thomas Petersen

Herzlich Willkommen!

Sie nutzen den Internet Explorer in einer veralteten Version. Ihr Browser kann unsere Website leider nicht korrekt darstellen. Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.