Menu Suchen

Religion & Literatur

In der deutschen Gegenwartsliteratur sind religiöse Fragestellungen weiterhin sehr präsent. Wie Schriftsteller sich mit biblischen Figuren, christlichen Erzählstoffen und religiösen Motiven beschäftigen, ist ein regelmäßiges Thema in der Herder Korrespondenz.

Artikel aus diesem Bereich

2017-2018 Vor
0 Kommentare

Die Bearbeitung bioethischer Themen in der Literatur : Identitätssuche angesichts von Optimierungsversprechen

Die biomedizinischen Möglichkeiten am Lebensbeginn steigen immens an, gesellschaftliche und politische Debatten werden geführt. Andere Perspektiven auf die Betroffenen und die ethischen Zusammenhänge bieten Romane. Ein Wechsel der eigenen Perspektive wird auf diese Weise literarisch ermöglicht, da sowohl die beschworene „schöne neue Welt“ als auch deren Herausforderungen beleuchtet werden. Von Kerstin Schlögl-Flierl

2017-2018 Vor

Herzlich Willkommen!

Sie nutzen den Internet Explorer in einer veralteten Version. Ihr Browser kann unsere Website leider nicht korrekt darstellen. Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.