An einem sonnigen Tag Ende Mai sitzt Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) auf der Dachterasse des Hotels „Paolo VI“ in unmittelbarer Nähe des Petersdoms und hat gute Laune. Eben war er zu einer Privataudienz bei Papst Franziskus, danach hat er mit dem vatikanischen Außenminister, Erzbischof Paul Galla