Das Kreuz ist nicht nur ein Zeichen der Ohnmacht. Es ist auch ein Zeichen der Macht, der „Macht Gottes“ (1 Kor 1,18), ein Zeichen des Sieges über die Mächte des Todes und der Finsternis. „Christus König, Christus Sieger, Christus Herr in Ewigkeit“, singt die Kirche am Christkönigsfest. Das Fest wurde von Papst Pius XI.