Die öffentlichen Kontroversen über den „Kreuz-Erlass“ oder das „Kopftuch-Verbot“, über die Beschneidung jüdischer und muslimischer Jungen oder das Schächten von Tieren haben gezeigt, dass das Thema Religion längst nicht mehr nur Privatsache Einzelner ist, sondern au