Herr Staatssekretär Kerber, die Islamkonferenz hat, wenn man allein an den Religionsunterricht und die theologischen Zentren denkt, einige Erfolge erzielt. Dann ist es auf beiden Seiten offenkundig mühsamer geworden und man hatte den Eindruck einer gewissen Lustlosigkeit bei den Beteiligten. Warum braucht es