Nach dem Human Development Index gehören Bangladesch und Myanmar zur Gruppe der Länder mit mittlerem Entwicklungsniveau, wo sie die unteren Ränge 139 und 145 einnehmen. In Bangladesch, einem Land mit rund 160 Millionen Einwohnern, besuchen die Kinder durchschnittlich 5,2 Jahre eine Schule, in Myanmar mit