Sie haben beide eine Migrationsbiografie. Wie sehr bestimmt Sie das noch heute? Rekowski: Ich bin 1958 in Polen, in Masuren geboren, 1963 in die Bundesrepublik Deutschland gekommen. Mich hat das geprägt, weil ich in einen völlig anderen Lebensbereich gewechselt bin. Vom Land in die Stadt, ins Ruhrgebiet nach