Im Jahr 1817 beauftragte der preußische König Friedrich Wilhelm III. den damaligen Stararchitekten Karl Friedrich Schinkel, auf dem Gendarmenmarkt ein neues Schauspielhaus zu bauen. Das Ergebnis ist ein klassizistisches Meisterwerk. Vorbild war ein griechisches Monument, erbaut 320 vor Christus. An Säul