Weil der Vater uns eines Abends sagte, es käme die Reichsflugscheibe uns zu holen, uns zu entrücken, denn es ist eine böse Zeit, denn das Ende hat seine bestimmte Zeit, wir müssten jetzt mehr Pulverchen nehmen, uns zu stärken vor dieser finalen Sache, da aßen wir unbedarft das Mittel und tranken viel nach und schauten