Der Umgang der katholischen Kirche mit ihren Finanzen steht seit 2014 im Fokus der Öffentlichkeit. Die katastrophalen kommunikativen Fehler und die Extravaganzen eines offensichtlich überforderten Bischofs haben eine zum Teil maßstabslose Debatte ausgelöst, die auch da Skandale witterte, wo es um d