Menu Suchen

Joseph Haydns „Die Sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“ : Musikalische Meditation

Joseph Haydns Komposition für eine barocke Karfreitagsandacht, in der sich Wort, Musik, Raum, Zeit und Liturgie verbinden, lässt tiefe theologische Einsichten des Komponisten erkennen.

Im Jahre 1821 veröffentlichte ein zur anglikanischen Kirche konvertierter, ehemals katholischer Priester seine „Letters from Spain“. José Maria Blanco White (1775–1841) stammte ursprünglich aus Spanien, lebte aber seit 1810 in England. Seine Briefsammlung ist eine einzigartige Quelle

Testen Sie das Abonnement der Herder Korrespondenz und schalten Sie sich den Zugriff auf diesen und alle weiteren Artikel frei.

Quelle: Herder Korrespondenz 71. Jahrgang (2017), Heft 4, S. 32-35

Rubrik: Religion & Musik

0 Kommentare

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

* Diese Angaben benötigen wir von Ihnen: Ihre E-Mail-Adresse zeigen wir nicht an.
** Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Name angezeigt wird, wählen Sie bitte zusätzlich einen Anzeigenamen, den wir dann anstelle Ihres Namens veröffentlichen.

Herzlich Willkommen!

Sie nutzen den Internet Explorer in einer veralteten Version. Ihr Browser kann unsere Website leider nicht korrekt darstellen. Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.