Menu Suchen

Zwischen Tradition und Moderne : Auf der Suche nach dem wahren Islam

Betender Mann in der Moschee
 © Bild: Achim Lückemeyer/ pixelio.de

Der Islam ist in erster Linie ein Glaube, eine Spiritualität. Seit einigen Jahren wird er aber vor allem in seiner politischen Dimension wahrgenommen. Das hat mit den Entwicklungen des Islam und der islamischen Welt in den vergangenen Jahrhunderten zu tun. Die Auseinandersetzung mit der Moderne und ihren Inhalten unter reformorientierten Muslimen ist gleichzeitig die Suche nach dem wahren Islam.

Eine Erneuerung (tadjdîd), beginnt mit einer zerstörerischen Untersuchung der Vergangenheit. Die Ideen, die in einer Epoche verboten waren, können in einer späteren Zeit zur Lehre werden" (Amin al-Khûli 1895–1973). Der „arabische Frühling" von 2010/2011 spülte in diesem

Testen Sie das Abonnement der Herder Korrespondenz und schalten Sie sich den Zugriff auf diesen und alle weiteren Artikel frei.

Quelle: Herder Korrespondenz 71. Jahrgang (2017), Heft 3, S. 26-28

Rubrik: Islam

0 Kommentare

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

* Diese Angaben benötigen wir von Ihnen: Ihre E-Mail-Adresse zeigen wir nicht an.
** Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Name angezeigt wird, wählen Sie bitte zusätzlich einen Anzeigenamen, den wir dann anstelle Ihres Namens veröffentlichen.

Herzlich Willkommen!

Sie nutzen den Internet Explorer in einer veralteten Version. Ihr Browser kann unsere Website leider nicht korrekt darstellen. Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.