Menu Suchen

Porträt : Fernando Ocariz: Der Prälat

Fernando Ocáriz
 © Bild: privat

Fernando Ocáriz gehört seit Jahrzehnten zur Führung des Opus Dei. Nun hat ein Wahlkongress den Spanier, den viel mit Joseph Ratzinger verbindet, zum neuen Prälaten der Gemeinschaft gewählt.

Irrenhaus Gottes", „Die Heilige Mafia des Papstes", „Die dunkle Macht im Vatikan" – so und ähnlich lauten die Titel von Publikationen über das Opus Dei aus den letzten Jahrzehnten. Das Image der katholischen Gemeinschaft ist denkbar schlecht. Seinen Tiefpunkt erreichte das öffentliche B

Testen Sie das Abonnement der Herder Korrespondenz und schalten Sie sich den Zugriff auf diesen und alle weiteren Artikel frei.

Quelle: Herder Korrespondenz 71. Jahrgang (2017), Heft 3, S. 8

Rubrik: Orden

0 Kommentare

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

* Diese Angaben benötigen wir von Ihnen: Ihre E-Mail-Adresse zeigen wir nicht an.
** Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Name angezeigt wird, wählen Sie bitte zusätzlich einen Anzeigenamen, den wir dann anstelle Ihres Namens veröffentlichen.

Herzlich Willkommen!

Sie nutzen den Internet Explorer in einer veralteten Version. Ihr Browser kann unsere Website leider nicht korrekt darstellen. Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.