Menu Suchen

Leitartikel : Tappen im Dunkeln

Vesper bei der Herbstvollversammlung in Fulda
 © Bild: KNA-Bild

Das Wort der deutschen Bischöfe zum Papstschreiben „Amoris Laetitia“ beendet in Teilen den jahrzehntelangen Konflikt um die Zulassung von wiederverheiratet Geschiedenen zu den Sakramenten. Doch zu dem Grundproblem der schmelzenden Relevanz des christlichen Glaubens bei vielen Menschen fehlt es an Antworten.

In der berühmten „Anleitung zum Unglücklichsein" des amerikanischen Psychologen Paul Watzlawick hat jemand in der Nacht seinen Schlüssel verloren und kniet auf der Straße, um ihn zu suchen. Da kommt ein Passant vorbei und fragt, ob er helfen könne, und sucht mit. Als sie aber den Schl&uu

Testen Sie das Abonnement der Herder Korrespondenz und schalten Sie sich den Zugriff auf diesen und alle weiteren Artikel frei.

Quelle: Herder Korrespondenz 71. Jahrgang (2017), Heft 3, S. 4

Rubrik: Deutsche Bischofskonferenz

0 Kommentare

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

* Diese Angaben benötigen wir von Ihnen: Ihre E-Mail-Adresse zeigen wir nicht an.
** Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Name angezeigt wird, wählen Sie bitte zusätzlich einen Anzeigenamen, den wir dann anstelle Ihres Namens veröffentlichen.

Herzlich Willkommen!

Sie nutzen den Internet Explorer in einer veralteten Version. Ihr Browser kann unsere Website leider nicht korrekt darstellen. Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.