Menu Suchen

Die Kultur der Unentgeltlichkeit in Zeiten der Globalisierung : Umsonst sollt ihr geben

Armenspeisung
 © Bild: pixabay

Die humanistische Kultur befindet sich in einer Krise. Das Prinzip der Unentgeltlichkeit kann zum Schutz der Menschlichkeit in den Stürmen der Gegenwart werden. Die Gemeinschaft Sant’Egidio möchte diesem Prinzip folgen.

Es erscheint in unserer Kultur schwierig, aufzuzeigen, wie die Unentgeltlichkeit eine Investition in die heutige, von der Globalisierung charakterisierte Welt sein kann. Die Entscheidung, ausgehend von der Liebe in der Geschichte zu wirken – das ist die Weisheit, die die Christen zu allen Zeiten den Gesellschafte

Testen Sie das Abonnement der Herder Korrespondenz und schalten Sie sich den Zugriff auf diesen und alle weiteren Artikel frei.

Quelle: Herder Korrespondenz 71. Jahrgang (2017), Heft 3, S. 32-36

Rubrik: Gesellschaftliche Trends

0 Kommentare

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

* Diese Angaben benötigen wir von Ihnen: Ihre E-Mail-Adresse zeigen wir nicht an.
** Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Name angezeigt wird, wählen Sie bitte zusätzlich einen Anzeigenamen, den wir dann anstelle Ihres Namens veröffentlichen.

Herzlich Willkommen!

Sie nutzen den Internet Explorer in einer veralteten Version. Ihr Browser kann unsere Website leider nicht korrekt darstellen. Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.