Huber: Ich bin als Kind im Schwarzwald zum ersten Mal bewusst in einen Gottesdienst gegangen. Das war damals eine katholisch geprägte Umgebung, in der es ein paar vertriebene evangelische Familien gab, wie auch unsere. Ich weiß noch genau, wie froh meine Eltern waren, dass es in dieser schweren Zeit auf dies