In der Ökumene ist in den letzten Jahren mehr Larmoyanz als Begeisterung angesichts der Frage der Nachhaltigkeit ihrer Entwicklung und der Zukunftsträchtigkeit ihrer Ziele und Projekte zu spüren. Als Gründe eines immer wieder beklagten Stillstands werden die Problematik der Anerkennung der kirchlich