Menu Suchen

Papstbesuch in Lund : Gemeinsam gefeiert

Papst Franziskus zu Besuch im schwedischen Lund
Im schwedischen Lund traf Papst Franziskus auch auf Munib Younan, Präsident des Lutherischen Weltbunds. In der lutherischen Kathedrale unterzeichneten sie eine Gemeinsame Erklärung anlässlich des katholisch-lutherischen Reformationsgedenkens. © Bild: KNA-Bild

Im schwedischen Lund gedachten der Papst und der Lutherische Weltbund Ende Oktober gemeinsam der Reformation. Franziskus würdigte den bisherigen ökumenischen Dialog und spornte zu weiteren Fortschritten an.

Im Schaufenster der Buchhandlung am Dom von Lund standen zwei kleine Wackelfiguren, vielleicht zehn Zentimeter hoch. Die eine Gummifigur zeigte Papst Franziskus – es war ein Souvenir, wie man es auch schon beim Besuch des katholischen Kirchenoberhaupts zum Weltjugendtag in polnischen Krakau hätte kaufen k&ou

Testen Sie das Abonnement der Herder Korrespondenz und schalten Sie sich den Zugriff auf diesen und alle weiteren Artikel frei.

Quelle: Herder Korrespondenz 70. Jahrgang (2016), Heft 12, S. 9-10

Rubrik: Ökumenischer Dialog

0 Kommentare

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

* Diese Angaben benötigen wir von Ihnen: Ihre E-Mail-Adresse zeigen wir nicht an.
** Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Name angezeigt wird, wählen Sie bitte zusätzlich einen Anzeigenamen, den wir dann anstelle Ihres Namens veröffentlichen.

Herzlich Willkommen!

Sie nutzen den Internet Explorer in einer veralteten Version. Ihr Browser kann unsere Website leider nicht korrekt darstellen. Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Browser-Version.