Ende Juni wird Bosnien-Herzegowina wieder einmal im Mittelpunkt der internationalen Öffentlichkeit stehen: Am 28. Juni jähren sich zum hundertsten Mal die tödlichen Schüsse von Sarajevo auf den österreichisch-ungarischen Thronfolger, Erzherzog Franz Ferdinand, und dessen Gattin, Sophie Cho