Nein, eine Zäsur stellte der Besuch Papst Benedikts XVI. in Österreich keineswegs dar. Die kurze Visite des austrophilen Papstes (als Kardinal hatte er zahlreiche Sommerurlaube in der Alpenrepublik verbracht) Anfang September 2007 hatte dem Wallfahrtsort Mariazell gegolten. Der Gnadenort zeigte sich – &