Ein Gespenst geht um in Europa. Wenn man dem mittlerweile auch um die Banken- und Finanzmarktkrise kreisenden Feuilleton Glauben schenken darf, erleben Karl Marx und seine Theorien gerade eine gewisse Renaissance, haben skrupellose Spekulanten und maßlose Manager der Kapitalismuskritik des Trierer Philosophen zu